logo_2.png

Pijama wurde 2006 von einer Modedesignerin und einem Architekten gegründet. Das Paar wollte stillgelegte Stofflager in Mailands alten Textilhallen wieder zu neuem Leben verhelfen und fing an die Stoffe zu recyceln um aus ihnen gepolsterte und schöne Taschen- und Hüllen für unsere elektronischen Begleiter herzustellen. Mittlerweile stellen sie auch Rucksäcke, Mäppchen und sogar Fahrradsattel her. 100% gestaltet und produziert in Mailand.